Zwischen Ozeanriesen, Alter Werft und Zeitspeicher ……..

June 9, 2012 § Leave a comment

……..begegnet Ihnen —-lesen und staunen Sie: die Toskana. Meine Toskana. Sozusagen. In Form meiner toskanischen Suppe mit weissen Bohnen. Sie wissen ja: wo immer ich unterwegs war und bin, ist keine Küche, keine Bäckerei vor mir sicher. Und zwar nicht nur das, was man von vorne in Restaurant und Laden sehen kann. Sondern….. alles, was ich mir anguggen gehen kann und darf. Und ich darf oft — und immer gern gesehen. Ein Nein habe ich noch nie gehört. Woran das liegt? Hmmmmm…. finden Sie es heraus, wenn Sie Gelegenheit dazu bekommen.  Aber ich sage mal so: Einfach nett fragen  – schadet schon mal nie.😉 Und so bekam ich unter anderem eben auch während einem Ausflug über die kleineren Orte der Toskana einmal die Gelegenheit, in einer kleinen Küche etwas über Suppe und Bohnen und mehr zu sehen und hören. Daraus entstehen dann viele eigene weitere Rezepte. Manche landen auch vor der Kamera.

Und……….. ja, eben…. ganz weit im Norden. In Papenburg. Da wo die Ozeanriesen haarscharf zwischen den Uferseiten durch das Wasser lavierend von der Meyer Werft aus in alle Welt hinaus dürfen.

Es gibt Menschen, Sie würden staunen, wie viele, da hauchen oder flüstern Sie nur das Wort “Papenburg” – und kein weiteres Wort ist nötig.

Und so ist es keine Wunder, von wo überall sie ransausen, wenn wieder einer sich auf den mm-genau zu navigierenden Weg durch die erste Wasserstrasse macht. Wimmelmenschenmengen massenweise wie die Ameisen emsig die  die Ems-Passage verfolgen entlang der ersten Wasserwege, die jedes der Kreuzfahrtschiffe aus der Werft nehmen muss, wenn es sich auf den Weg macht. Papenburg hat da jede Menge Attraktionen runddrumrum nicht nur um die Welt der Schiffe zu bieten und aufgeboten. Eines der Highlights sicher das Besucherzentrum der Meyer Werft, das für Grosse und Kleine vermutlich tagelang Faszinierendes bieten kann.  Hinzu kommen Bootstouren verschiedenster Art und der Blickfang der “Deutschen Bucht”, eines der schönen Feuerschiffe.  Mit etwas Glück haben Sie noch Chance auf die Lange Nacht der Kreuzfahrt von 6.-8.7.2012. 

Und natürlich das ineraktive besondere Erlebnis: Der Zeitspeicher.

Und weil das alles und die s-t-eife Brise anner Küste und in Ostfriesland auch und die vielen spannenden wie auch erholsamen schönen Wege draussen hungrig machen und es in Ostfriesland auch immer schon gut wichtig war, gut essen zu können, fehlt es daran auch nicht in den kulinarischen Ecken der Stadt und der Gegend. Blättern Sie mal in Papenburg und ganz sicher kommen Sie dann – direkt beim Zeitspeicher gelegen – um das Wirtshaus dort nicht herum. Und wenn Sie neckisch aufgelegt sind, dann fragen Sie doch bei Ihrem Besuch dort mal  nach Lizchens Toskanischer Suppe von weissen Bohnen.

Wirtshaus am Zeitspeicher Screenshot 9.6.2012

Die so hübsch deftig und herzhaft in der virtuellen Welt und

Karte Wirtshaus am Zeitspeicher – Auszug

Quelle: HIER.

auf der Speisekarte (hier als PDF auch zu finden) auf eine Suppe Lust macht.  Und lassen Sie es mich wissen, was Ihnen serviert wurde.  Fotos von Ihrem Mahl gern gesehen, lassen Sie sie mir einfach im Kommentarfeld da, wenn Sie mögen ;-)….. ich bin gespannt. Diesmal sind dann Sie eben meine Haferlblinzler😉 Im übrigen bin ich beim Blick in Karte und andere Berichte von Gästen dort ziemlich zuversichtlich, dass auch dann, wenn die Suppe nicht auf der Tages-Karte stehen sollte, Sie dort kulinarisch nicht verhungern müssen.

Viel Spass !

Ach ja…Links in der Übersicht

Bildquelle:


Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

What’s this?

You are currently reading Zwischen Ozeanriesen, Alter Werft und Zeitspeicher …….. at Liz Collet - Around The Globe.

meta